Dynamisches Yoga in Anlehnung an Ashtanga-Yoga


Eine Körperarbeit für Jung und Alt, Anfänger und Fortgeschrittene, in welcher sich ruhige und dynamische Bewegungselemente in immer wieder neuen Variationen abwechseln. Ziel ist es, über Körper-, Atem- und Mediationsübungen ein ganzheitliches Körperbewusstsein zu erarbeiten, um die eigene innere Mitte zu finden. Die Kenntnis der inneren Mitte hilft, Anspannung oder Stress frühzeitig zu bemerken und zu bewältigen. Die aufeinander abgestimmten Übungsfolgen nehmen sich aller Köperteile, Gelenke, Sehnen und Muskeln an, um sie richtig auszurichten, damit sie kräftig, flexibel und entspannt zugleich sein können.
Lockere Turnbekleidung, rutschfeste Yogamatte/Isomatte, Decke, rutschfeste Socken für diejenigen, die nicht barfuß üben möchten bitte mitbringen




7 Abende, 30.03.2022 - 25.05.2022
7 Termin(e)
Susanne Manz
MNE301y08
Gebühr:
46,20

Ansprechpartner: vhs Neusäß

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)