Klöppel-Schnupperkurs (ausgefallen)


Klöppeln ist eine alte Handwerkskunst zur Spitzenherstellung. Das Garn wird auf Hölzchen, die Klöppel, gewickelt, diese werden nach einem bestimmten Rhythmus bewegt. Die Spitze erhält ihre Form durch das Setzen von Nadeln. Im Schnupperkurs können Sie die Technik an einem kleinen Musterstück ausprobieren. Sie lernen die drei Grundschläge kennen und fertigen damit ein Lesezeichen an.
Material und Handwerkszeug wird von der Dozentin für die Kursdauer zur Verfügung gestellt.

Manuela Beck
IDI210k02
Gebühr:
17,60
inkl. € 8,00 Material